Wo der Urlaubseuro besonders viel wert ist

Daily Chart vom 20.06.2024
📈 Daily Chart

20. Juni 2024

daily-charts-vorlage-hintergrund-2023-02-07

🧐 đŸ›« Trotz aller Preissteigerungen und geopolitischen Krisen bleibt die Reiselust bei den meisten laut Reiseveranstaltern und Umfragen ungebrochen. 🌍 Wer sehnt sich nicht nach Sonne, Strand und Meer, einem StĂ€dtetrip oder einem Wanderurlaub in „kĂŒhlen“ Gebirgsregionen?

👉 In beliebten Destinationen wie z.B. London oder Paris bleiben die Preise vergleichsweise hoch.

👉 TĂŒrkei-Urlaube sind zwar im Jahresvergleich teurer geworden, aber immer noch vergleichsweise gĂŒnstig. Ein österreichischer 100er ist dort real 128 Euro wert.

👉 Am teuersten ist fĂŒr uns Österreicher die Schweiz – der Wert eines Euros liegt hier bei nur rund zwei Dritteln.

😎 Meine Familie und ich bleiben in den Ferien heuer in Österreich – hier ist und bleibt der Euro ein Euro! Im Herbst planen wir aber einen StĂ€dtetrip nach London, da schaut die Welt schon wieder anders aus 😉 Ich hoffe, auch du hast die eine oder andere Urlaubswoche eingeplantÂ đŸ–ïž

📾 Screenshot: 17.6.2024 (ORF)

von | Jun 20, 2024

Abgrenzung zur Analyse:

Der vorliegende (oder: hier abrufbare) Artikel enthĂ€lt die persönliche Ansicht des Autors zu den im Artikel beschriebenen Sachverhalten. Soweit der Artikel eine EinschĂ€tzung ĂŒber Unternehmen, Finanzinstrumente, volkswirtschaftliche ZusammenhĂ€nge oder andere Sachverhalte der Finanzwelt enthĂ€lt, sind diese nicht unter Anwendung der GrundsĂ€tze ordnungsgemĂ€ĂŸer Finanzanalyse (GoFA) erstellt. Es handelt sich nicht um eine Finanzanalyse gemĂ€ĂŸ Art. 36 der delegierten Verordnung (EU) 2017/565 . Der Autor hat zum Zeitpunkt des Erscheinens des Artikels kein persönliches Interesse an allfĂ€lligen in dem Artikel genannten Finanzinstrumenten oder Unternehmen, insbesondere hĂ€lt er keine Positionen oder will solche verĂ€ußern.

Wer schreibt hier?
Ueber_uns-ecobono-Team-mobil

Hinter ecobono stecken die ehemaligen Fondsmanager Kevin Windisch, Josef Obergantschnig und Daniel Kupfner. In diesem Blog wollen sie ihr Wissen, ihre Anlagestrategien und ihre Finanztricks mit Privatanlegern teilen.