Aktien am All-Time-High: Wohin geht die Reise?

Daily Chart 28.03.2024
📈 Daily Chart

28. MĂ€rz 2024

daily-charts-vorlage-hintergrund-2023-02-07

📍 Spannend ist die Divergenz zwischen den Prognosen einzelner Wall-Street-HĂ€user.

🧐 Bei einem Indexstand des S&P 500 von rund 5.200 Punkten reicht die Spannweite der Vorhersagen von 5.500 bis 4.200 Punkten.

đŸ€·â€â™‚ïž Oder anders ausgedrĂŒckt:

âŹ†ïžLaut Oppenheimer werden amerikanische Aktien dieses Jahr noch um knapp 6% zulegen!

—

âŹ‡ïž Laut EinschĂ€tzung von JPMorgan ist die Luft bereits raus. Der S&P 500 wird bis Jahresende rund 20% verlieren.

👉 Lediglich ein Drittel der FinanzhĂ€user rechnet noch mit steigenden Kursen.

📌 Meine EinschĂ€tzung: Es ist schwierig – wenn nicht gar unmöglich – in dieser vernetzten Welt die Zukunft vorherzusehen. Deshalb ist der Prognosewert fĂŒr Investoren durchaus kritisch zu hinterfragen. Nichtsdestotrotz ist es spannend, die EinschĂ€tzungen von Marktexperten zu erfragen. Die Aufgabe eines Investors besteht schließlich darin, die aktuelle Situation zu bewerten und darauf basierend Anlageentscheidungen zu treffen. Hierbei kann das Markt-Sentiment einen wertvollen Dienst erweisen. 😉

 

📾 Screenshot: 27.3.2024 (Yahoo!Finance)

von | Mrz 28, 2024

Abgrenzung zur Analyse:

Der vorliegende (oder: hier abrufbare) Artikel enthĂ€lt die persönliche Ansicht des Autors zu den im Artikel beschriebenen Sachverhalten. Soweit der Artikel eine EinschĂ€tzung ĂŒber Unternehmen, Finanzinstrumente, volkswirtschaftliche ZusammenhĂ€nge oder andere Sachverhalte der Finanzwelt enthĂ€lt, sind diese nicht unter Anwendung der GrundsĂ€tze ordnungsgemĂ€ĂŸer Finanzanalyse (GoFA) erstellt. Es handelt sich nicht um eine Finanzanalyse gemĂ€ĂŸ Art. 36 der delegierten Verordnung (EU) 2017/565 . Der Autor hat zum Zeitpunkt des Erscheinens des Artikels kein persönliches Interesse an allfĂ€lligen in dem Artikel genannten Finanzinstrumenten oder Unternehmen, insbesondere hĂ€lt er keine Positionen oder will solche verĂ€ußern.

Wer schreibt hier?
Ueber_uns-ecobono-Team-mobil

Hinter ecobono stecken die ehemaligen Fondsmanager Kevin Windisch, Josef Obergantschnig und Daniel Kupfner. In diesem Blog wollen sie ihr Wissen, ihre Anlagestrategien und ihre Finanztricks mit Privatanlegern teilen.