Wer hat am meisten E-Autos verkauft?

Daily Chart vom 16.05.2024
📈 Daily Chart

16. Mai 2024

daily-charts-vorlage-hintergrund-2023-02-07

🧐 Zwei Giganten dominieren den E-Automarkt: Auf der einen Seite steht Tesla đŸ‡ș🇾 mit einem Marktanteil von 19,9%, dicht gefolgt von BYD 🇹🇳 mit 17,1%.

📌 Einige Analysten gehen davon aus, dass bereits 2024 eine Wachablösung stattfinden könnte und BYD Tesla vom Thron stoßen wird. Im Jahr 2022 hatte BYD bereits Tesla als den grĂ¶ĂŸten EV-Hersteller abgelöst, wenn man alle Elektrofahrzeugtypen, einschließlich Nicht-BEVs, berĂŒcksichtigt.

Die einst so stolzen deutschen Autobauer đŸ‡©đŸ‡Ș wie Volkswagen oder BMW spielen im E-Autosegment bisher nur eine Nebenrolle.

📍 2023 lagen die EV-VerkĂ€ufe bei 13 Millionen Einheiten, was einem Wachstum von 29,8% entspricht. Dies ist im Vergleich zu 2022, wo die Wachstumsrate noch bei 54,2% lag, ein RĂŒckgang. Dennoch geht der Trend weiterhin klar in Richtung E-MobilitĂ€t.

📾 Screenshot: 11.5.2024 (Visual Capitalist)

von | Mai 16, 2024

Abgrenzung zur Analyse:

Der vorliegende (oder: hier abrufbare) Artikel enthĂ€lt die persönliche Ansicht des Autors zu den im Artikel beschriebenen Sachverhalten. Soweit der Artikel eine EinschĂ€tzung ĂŒber Unternehmen, Finanzinstrumente, volkswirtschaftliche ZusammenhĂ€nge oder andere Sachverhalte der Finanzwelt enthĂ€lt, sind diese nicht unter Anwendung der GrundsĂ€tze ordnungsgemĂ€ĂŸer Finanzanalyse (GoFA) erstellt. Es handelt sich nicht um eine Finanzanalyse gemĂ€ĂŸ Art. 36 der delegierten Verordnung (EU) 2017/565 . Der Autor hat zum Zeitpunkt des Erscheinens des Artikels kein persönliches Interesse an allfĂ€lligen in dem Artikel genannten Finanzinstrumenten oder Unternehmen, insbesondere hĂ€lt er keine Positionen oder will solche verĂ€ußern.

Wer schreibt hier?
Ueber_uns-ecobono-Team-mobil

Hinter ecobono stecken die ehemaligen Fondsmanager Kevin Windisch, Josef Obergantschnig und Daniel Kupfner. In diesem Blog wollen sie ihr Wissen, ihre Anlagestrategien und ihre Finanztricks mit Privatanlegern teilen.